> Zurück

Get Together #76, Tue 20th Aug 2019 German-Swiss cooperation: The development projects and goals of GIZ in Asia (in English)

Wann: Dienstag 20.08.2019 18:00-22:00
Typ: Get Together
Ort: Chesa Swiss Cuisine
Teilnehmer: Family Members, Single Members, Guests & Friends of Swiss Society Bangkok
Dear Members and Friends of the Swiss Society Bangkok, 
It is with great pleasure that we invite you for our monthly Get-Together with the title:
German-Swiss cooperation: The development projects and goals of GIZ in Asia (in English)
This invitation is for SSB members and their friends or guests.  
Tuesday, 20th August 2019, 6pm Restaurant Chesa, Sukhumvit Soi 20. 
Please check www.chesa-swiss.com for location.
We meet around 6pm, dinner follows at 7pm, approximately. 
 
With best regards, your Committee, Swiss Society Bangkok  

Liebe Mitglieder und Freunde der Swiss Society Bangkok
Hiermit laden wir Euch gerne zum monatlichen Treff ein: 
Titel: Deutsch-schweizerische Zusammenarbeit: Die Entwicklungsprojekte und-ziele der GIZ in Asien (in Englisch)
Diese Einladung richtet sich an SSB Mitglieder und ihre Gäste oder Freunde  
Dienstag, 20. August  2019, 18.00 Uhr, Restaurant Chesa, Sukhumvit Soi 20 
Für Details des Restaurants schaut bitte unter www.chesa-swiss.com nach.
Wir treffen uns ab 18:00 Uhr, das Nachtessen folgt gegen 19:00 Uhr.
 
Freundliche Grüsse, euer Komitee, Swiss Society Bangkok

German-Swiss cooperation: The development projects and goals of GIZ in Asia
The Swiss environmental scientist Nathalie Wandel is currently completing a work mandate
at the German Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) here in Bangkok.
She will inform us about the organization’s activities, projects and targets in Asia and will give us further insights into her projects on sustainable,
climate-smart agriculture as well as climate risk insurance. In the area of climate risk insurance,
GIZ is collaborating with the Swiss Agency for Development (SDC) and private partners to develop innovative solutions for rice farmers in Asia.

Deutsch-schweizerische Zusammenarbeit: Die Entwicklungsprojekte und-ziele der GIZ in Asien
Die Schweizer Umweltwissenschafterin Nathalie Wandel absolviert im Rahmen eines ETH-Nachdiplomstudiums in Internationaler Zusammenarbeit (NADEL)
einen Arbeitseinsatz bei der deutschen Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit (GIZ) hier in Bangkok.
Sie wird uns über die Aktivitäten, Projekte und Ziele der Organisation in Asien informieren und uns einen Einblick in ihre Projekte
im Bereich nachhaltige Agrarwirtschaft und Klima-Risikoversicherung geben. 
Im Bereich Klima-Risikoversicherung arbeitet die GIZ zusammen mit der Schweizer Direktion für Entwicklungszusammenarbeit (DEZA)
und mit privaten Partnern an innovativen Versicherungslösungen für Reisbauern in Asien.  

 


Mitglieder der Swiss Society Bangkok erhalten eine Einladung per Mail
members of the Swiss Society Bangkok receive an invitation by mail
 
 
 for a la card menu click at the Chesa logo / für a la Card Menu click auf das Chesa Logo

 


If you have problems signing up or if you do not want to fill out a Google form, please send an email to Events@ssb.or.th , In order for the Chesa team to plan, please specify whether with or without suggested menu
Bei Problemen mit der Anmeldungen oder falls Sie kein Google Formular ausfüllen möchten  bitte ein Email an Events@ssb.or.th  ,damit das Chesa Team planen kann, bitte angeben ob mit oder ohne vorgeschlagenem Menu 
.ics-Datei laden (Termin zu Outlook oder iCal hinzufügen)